Partner

100% Netzwerk

Ein Netzwerk aus Experten ist Gold wert. Ihnen stellen wir hier ein paar unserer Partner vor. Sie benötigen weitere Spezialisten rund um Fördermittel, Nachhaltigkeit und Zukunftsthemen? Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter. Miteinander erreichen wir schließlich alle mehr!
Damit wir die Fördermittelzuschüsse für Ihre Projekte beantragen können, muss die Finanzierung Ihres Vorhabens gesichert sein. Das schreiben die meisten Fördermittelprogramme vor. Herr Eikenroth ist absoluter Profi auf dem Gebiet der Finanzierungen und Fördermittelkredite. Deutschlandweit, auf Entscheidungsebene vernetzt, haben Oliver Eikenroth und sein Team, Zugang zu mehr als 400 Banken. Sie öffnen Ihnen Türen zu Finanzierungsmöglichkeiten, die Sie selbst aus zeitlichen Gründen oder fehlender Kenntnis vielleicht nie in Anspruch nehmen würden. Vielen unserer Kunden und auch uns war nicht bewusst, welche Spezialbereiche Banken haben und wo diese in Deutschland angesiedelt sind. Auch die gezielte Unterstützung und das Detailwissen, im Hinblick auf Bankengespräche, machen Oliver Eikenroth zu einem Netzwerkpartner, den wir in unserer gesamten Freiraum Bande besonders schätzen.

Oliver Eikenroth

Spezialist für Finanzierungen und Fördermittelkredite
creditweb.de
Vielleicht haben Sie durch ein Fördermittelprojekt das Thema Energieeffizienz für Ihr Unternehmen neu entdeckt. Vielleicht sind Sie aber auch schon lange überzeugt, dass es uns allen hilft, bewusster mit Ressourcen, wie beispielsweise Materialien und Werkstoffen, umzugehen. Was auch immer Ihre Beweggründe sind sich mit den Themen Energie- und Ressourceneinsparung zu beschäftigen, Michelle Büttner kann bis zur Klimaneutralität helfen. Frau Büttner entwickelt mit Ihnen Ihre individuelle Strategie in Richtung CO2 Reduktion. Die Ideen und Lösungen, die Sie mit Frau Büttner entwickeln, gehen weit über Ökostrom und Hybridfahrzeuge hinaus. Vielleicht sind einige der Schritte, die Sie gemeinsam entwickeln sogar förderfähig und wir arbeiten im Anschluss erneut in einem Fördermittelprojekt zusammen.

Michelle Büttner

Expertin für klimaneutrale Unternehmensentwicklung
klimaschutz-rv.com
Sie möchten eine energiesparende Maschine kaufen und diese gefördert bekommen? Dann benötigen Sie vorab oftmals ein Gutachten durch einen Energieberater, der die Einsparung offiziell berechnet und bescheinigt. Erst dann dürfen Sie und wir das Förderprogramm für den Kauf Ihrer energiesparenden Maschine beantragen. Herr Hund kann das benötigte Gutachten deutschlandweit erstellen. Nachdem das Gutachten vorliegt, kann es mit den Anträgen für Ihren Zuschuss weitergehen.

Sebastian Hund

Energieberater
Werk-e.de
Sie benötigen spezielle Lieferanten oder Hersteller im Rahmen unseres gemeinsamen Fördermittelprojektes? Sie selbst haben jedoch wenig Zeit für die Recherche und anstrengende Verhandlungen? Oftmals bleiben an dieser Stelle wichtige Einkaufsvorteile auf der Strecke. Mit Sandra Laude an Ihrer Seite passiert das nicht. Frau Laude findet die richtigen Partner, Maschinen und Investitionsgüter für Sie und Ihr Projekt. Nach mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Konzernen mit technischer Ausrichtung kennt sich Sandra Laude bestens mit dem Bau von Betriebsstätten, dem Einkauf von Investitionsgütern aus und ist weltweit vernetzt. Neben dem Preis prüft Frau Laude die Lieferanten auf ihre Erfahrung und Kompetenz und auf die Sicherstellung einer stabilen, festen Projektabwicklung bzw. Produktion. Schließlich geht es um den Erfolg Ihres Vorhabens!

Sandra Laude

Externe Einkaufsexpertin
einkauf-plus.de